Donnerstag, 25. Januar 2018

Programmänderungen vorbehalten

Moderation: Eva Nietlispach


09:00

Begrüssung
Jochen Lange, CH-St.Gallen

In der Sprache Heimat finden Lebensgeschichten erzählen
Esther Spinner, CH-Zürich

Nicht verstehen - Nicht verstanden werden Anspruch an transkulturelle Kompetenz
Alexander Bischoff, CH-Freiburg

Zum Verständnis beitragen  Ein Dolmetscherkonzept im Akutspital
Dolores Schwab, CH-St.Gallen

10:45 Kaffeepause

11:15

Kommunikation unter Druck – Entscheiden in Notfallsituationen
Dieter von Ow, CH-St.Gallen

Betroffene verstehen Betroffene – Einsatz von Peers in der psychiatrischen Behandlung
Thomas Ihde, CH-Unterseen
Andrea Zwicknagl, CH-Unterseen

Caring – Damit Patienten sich verstanden fühlen
Elisabeth Spichiger, CH-Basel

12:45 Mittagspause

14:15

Posterpämierung
Verena Cattilaz, CH-St.Gallen
Jochen Lange, CH-St.Gallen
Andreas Weh, CH-St.Gallen

Missverständnisse und Teamdynamiken – Tägliches Lernen im Arbeitsalltag
Beatrice Conrad, CH-Zürich

Kommunikation und Entscheidungshilfen Wichtige Aspekte bei zunehmender Urteilsunfähigkeit
Roland Kunz, CH-Zürich

15:45 Kaffeepause

16:15

Interprofessionalität – Die Zauberformel zur Verständigung
Birgit Vosseler, CH-St.Gallen

Schlusspunkt
tiltanic Impro-Theater, CH-St.Gallen

17:30 Ende der Veranstaltung

  Mittwoch, 24. Januar 2018