11. Fachsymposium Gesundheit vom 24. - 25. Januar 2018

Verstehen und Verstanden werden

Kommunikation - Zentrale Kompetenz von Medizin und Pflege

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Das Fachsymposium Gesundheit widmet sich dem zentralen Thema der zwischenmenschlichen Kommunikation in Medizin und Pflege. Die Verständigung zwischen sämtlichen Akteuren im Gesundheitswesen ist für eine funktionierende Versorgung unumgänglich Verstehen und Verstanden zu werden sind Grundbedürfnisse.

Eine verständliche und empathische Beziehungsgestaltung mit den Patientinnen und Patienten sowie ihren Angehörigen ist zentral, um mit der Krankheitsbewältigung und dem Therapiemangement zurechtzukommen. Gleichermassen bedeutsam sind aber auch klare Absprachen im interprofessionellen Team, damit Behandlungspläne berufsübergreifend eingehalten werden können.

Die Aspekte, welche die zielführende Verständigung beeinflussen, sind im Kontext des Gesundheitswesens mannigfaltig. Neben den organisatorischen Faktoren, wie ein von Hektik und Gruppendynamik geprägter Arbeitsalltag, spielen auch Krankheitsbilder und funktionelle Einschränkungen der Patientinnen und Patienten eine zentrale Rolle in der zwischenmenschlichen Kommunikation. Fremdsprachigkeit und ein Migrationshintergrund können die Beziehungsgestaltung zusätzlich erschweren.

An die Kommunikation- und Beziehungsfähigkeit von Medizin und Pflege werden bereits heute schon hohe Ansprüche gestellt. Im Hinblick auf die weitere technische Entwicklung muss davon ausgegangen werden, dass diese Kompetenzen auch weiter an Bedeutung gewinnen.

Am Fachsymposium „Verstehen und Verstanden werden – Zentrale Kompetenz in Medizin und Pflege“ wird die Vielfalt dieser Thematik umfassend beleuchtet und reflektiert. Fachkompetente Referentinnen und Referenten werden mit interessanten Vorträgen dazu beitragen, die Sensibilität zu schärfen und den fachlichen Blickwinkel zu erweitern.

Zum 11. Fachsymposium Gesundheit in der Kulturstadt St.Gallen heissen wir Sie bereits heute herzlich willkommen! Wir freuen uns darauf, mit Ihnen diese spannenden Themen zu diskutieren.

 

Fachsymposium Gesundheit Gastgeberin Nicole Mösli  Fachsymposium Gesundheit Gastgeber Jochen Lange Fachsymposium Gesundheit Gastgeber Daniel Germann
Nicole Mösli
Leiterin Departement Pflege
Mitglied der Geschäftsleitung
Kantonsspital St.Gallen
Facharzt FMH für Chirurgie
St.Gallen
Direktor und Vorsitzender der Geschäftsleitung
Kantonsspital St.Gallen