12. Fachsymposium Gesundheit vom 23. - 24. Januar 2019

Bewegte Zeiten - Welche Stärken brauchen Medizin und Pflege

Am 12. Fachsymposium Gesundheit vom 23. bis 24. Januar in der Olma Messe ist ein lebendiges Thema angesagt.

Der vielpropagierte Wandel ist im Schweizer Gesundheitswesen angekommen. Wettbewerb, Ambulantisierung, Fachkräftemangel, Regulierung und Kostendruck machen sich deutlich bemerkbarer. Die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten verlagern sich, Berufsbilder wandeln sich, Fragen zur aktuellen und künftigen Gesundheitsversorgung sind in den öffentlichen Fokus gerückt. Die Politik und die Gesundheitsinstitutionen sind gefordert Leistungsangebote und Strukturentwicklungen in einer hohen Dringlichkeit zu thematisieren und neu zu denken. Ohne neue Zielbilder zu konkretisieren, kann man nicht  Schritt halten. Eine starke Medizin und Pflege sind für die weitere Zukunft unerlässlich.

Eine breite Palette von Themen wird an diesen zwei Tagen aufgenommen und vertieft.

 

 

Fachsymposium Gesundheit Gastgeberin Nicole Mösli  Fachsymposium Gesundheit Gastgeber Jochen Lange  
Nicole Mösli
Leiterin Departement Pflege
Mitglied der Geschäftsleitung
Kantonsspital St.Gallen
Jochen Lange
St.Gallen